Zentraler Informatikdienst
Help  |  TUGrazonline  | TU4U print

E-Mail-Zertifikat für Outlook

Diese Anleitung beschreibt, wie Sie ein bereits in einer Datei vorliegendes E-Mail-Zertifikat in Outlook installieren.
Um das Zertifikat zu erhalten, verwenden Sie z. B. Firefox.

Öffnen Sie das Vertrauensstellungscenter:

Wechseln Sie zur Seite E-Mail-Sicherheit.

Falls nicht schon geschehen, wählen Sie aus, daß Sie zukünftig alle ausgehenden Nachrichten elektronisch unterschreiben möchten. Wählen Sie Importieren/Exportieren und importieren Sie Ihr Zertifikat aus ihrer vom TCS-Server heruntergeladenen PKCS12-Datei.

Klicken Sie dann bitte auf Einstellungen.

Geben Sie einen Namen für die Sicherheitseinstellung, die Sie jetzt vornehmen, ein (beispielsweise TERENA Sicherheitszertifikat).

Klicken Sie bei Signaturzertifikat auf Auswählen.

Wählen Sie nun das zuvor importierte Zertifikat aus und bestätigen Sie dann alles mit OK.

Das Zertifikat wurde automatisch auch als Verschlüsselungszertifikat eingerichtet, damit sollten die Einstellungen jetzt folgendermaßen aussehen: